Hausanschluss Telefon – Kosten für den Telefonanschluss beim Neubau

Für den Neubau eines Einfamilienhaus benötigen Sie auch einen Hausanschluss fürs Telefon. Diese Kosten entstehen dabei für den Telefonanschluss.

Wenn Sie den Neubau eines Hauses planen, werden Sie in den meisten Fällen auch die Erschliessung des Grundstücks mit planen. Neben Gas, Wasser und Strom sollten Sie hier natürlich auch den Telefonanschluss berücksichtigen. Wird der Hausanschluss fürs Telefon gelegt, so sind zugleich auch die Vorraussetzungen fürs Internet geschaffen, da dies über den gleichen Anschluss läuft.

Hausanschluss Telefon

Um den Telefonanschluss für ihr Haus zu bekommen, müssen Sie den vorab erstmal beantragen. Entweder direkt über den Bauherrenservice der Telekom, oder aber im Rahmen der Antragsstellung für den Strom. Oftmal liegt dem Anmeldeformular des örtlichen Stromversorgers direkt ein ANtrag für den Telefonanschluss anbei. Die eigentliche Verlegung erfolgt dann kostengüntig zusammen durch eine Firma. Sie sparen somit einige Kosten für den Anschluss.

Kosten Telefonanschluss

An dieser Stelle finden Sie nun die Kosten die durch eine Neuinstallation des Telefonanschluss beim Einfamilienhaus-Neubau entstehen.

Für die „Montage des APL innerhalb des Gebäudes“ berechnet die Telekom eine Pauschaule in Höhe von 353,17 €. Der APL ist eine Art Verteiler der die Leitungen der Telekom bündelt um meist im HWR installiert wird.

Die Leitungen müssen nun noch von der Straße aufs Grundstück und ans Haus gelegt werden. Dies kann entweder über oder unter der Erde erfolgen. Typischerweise erfolgt die Verlegung aber unterirdisch in einem Graben. Je nach benötigter Länge entstehen hierdurch weitere Kosten.

  • unbefestigte Oberfläche wie bespielsweise Sand oder Rasen – 22,66 € pro Meter
  • befestigte Oberfläche wie beispielsweise Pflastersteine oder Beton – 76,30 € pro Meter

Steht Ihr Haus also beispielsweise 5 Meter von der Grundstücksgrenze weg, zuzüglich 4 Meter bis zum Hauswirtschaftsraum, so benötigen Sie eine Grabenlänge von 9 Meter für den Telefonanschluss. Je nach dem ob nun befestigt oder unbefestigt belaufen sich die Kosten auf 687,6 € bzw. 203,94 € für die Verlegung.

Für die Gesamtkosten für den Telefonanschluss beim Neubau sollten Sie nun mit Kosten in Höhe von ca. 550 € bis 1.000 € rechnen. Je nach dem wie weit ihr Haus von der Grundstücksgrenze entfernt steht und wie die Bodenbeschaffenheit für den Graben ist.

Hier finden Sie weitere Kosten für die Erschliessung wie Gas, Wasser & Abwasser, Strom und Telefon. Diese können Sie den Kosten beim Grundstückskauf und den Baunebenkosten hinzu rechnen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *